Verantwortliche Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf unserer Webseite ist:

InterComponentWare AG
Vertreten durch die Vorstände Dr. Ralf Brander, Hans Gerwing und Nils Effertz
Altrottstr. 31
69190 Walldorf
E-Mail: info@icw.de

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Auf unserer Webseite besteht die Möglichkeit uns per Online-Kontaktformular oder per E-Mail zu kontaktieren. In diesem Zusammenhang werden personenbezogene Daten von Ihnen zum Zwecke der Kommunikation gespeichert und verarbeitet. Die zu diesem Zwecke erhobenen Daten (Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) werden ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weitergegeben.
Grundlage der Datenerhebung gem. Art.6 Abs. 1 S. 1 DS-GVO sind: die von Ihnen ggf. erteilte Einwilligung (lit. a); ggf. die Verarbeitung der Informationen zur Erfüllung eines Vertrages oder der Vertragsanbahnung (lit. b), ggf. die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung (lit. b) sowie das berechtigte Interesse unseres Unternehmens an der von Ihnen eingeleiteten Kommunikation (lit. f).
Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck der Kommunikation erreicht wurde.

Verarbeitung von Bewerberdaten
Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen an karriere@icw.de, stellen Sie der InterComponentWare AG freiwillig Ihre persönlichen Daten zur Verfügung und willigen ausdrücklich in die Verarbeitung und Nutzung der Informationen entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen ein. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Bewerbungsunterlagen sowie persönlichen Daten vertraulich behandelt und ausschließlich zum Zweck der Bewerberauswahl von der InterComponentWare AG verarbeitet und genutzt werden. Ihre Daten und Bewerbungsunterlagen werden nicht an Dritte weitergegeben.
Ihre Daten werden in der Bewerberdatenbank der InterComponentWare AG ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeitet und gespeichert. Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten nicht anonym gespeichert werden, sondern dem Recruiting-Team und den für die jeweilige Position relevanten Managern zugänglich sind.
Ihre Daten werden spätestens 6 Monate nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

Standarddaten
Wenn Sie unsere Internetseite benutzen, speichern unsere Web-Server grundsätzlich nicht Ihre vollständige IP-Adresse und den Domainnamen des verwendeten Computers. Der Server ist so konfiguriert, dass eine automatische Protokollierung der Informationen, die für eine individuelle Identifizierung nötig wären, nicht stattfindet.
Es können daher keinerlei personenbezogene oder personenbeziehbare Daten auf unseren Servern entstehen.

Technische Steuerung – Cookies
Auf unserer Website werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Diese vereinfachen und beschleunigen die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Internetseite. Sollten Sie die Verwendung der Cookies durch unsere Website auf Ihrem Computer nicht wünschen, können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren und die Browsereinstellung wählen, bei der Sie bei der Verwendung von Cookies auf einer Internetseite darüber informiert werden.

Statistik
Zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Seite und zu statistischen Zwecken werden Daten in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Dies geschieht durch die Matomo (ehemals Piwik) Webanalyse Software (https://matomo.org/). Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern.
Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Es erfolgt auch keine Weitergabe der im Matomo-Cookie gespeicherten Informationen über die Benutzung unserer Website. Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden.
Sie können die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten deaktivieren. Wenn Sie in Ihrem Browser die „Do Not Track" Option in den Einstellungen aktivieren, wird Matomo keinerlei Informationen über Ihren Besuch auf unserer Website speichern.

Sicherheit
Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung per E-Mail unverschlüsselt erfolgt.

Google Maps
Unsere Webseite nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung unserer Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen Adresse an Google in den USA übertragen werden. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten:

  • Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,
  • Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,
  • IP-Adresse, im Rahmen der Routenplanung eingegebene Anschrift.

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und übernehmen hierfür keine Verantwortung.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de).
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google Maps Routenplaner in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Google Fonts
Ein Element unserer Webseite verwendet Google Fonts. Hier wird kein Cookie gesetzt und für Google ist es nicht möglich, einen Besucher unserer Webseite zu tracken. Google beschränkt sich nach eigener Angabe tatsächlich nur darauf, Schriftarten bereitzustellen und wertet die Daten der Besucher nach eigenen Angaben nur aggregiert aus. D. h., die Summe aller Daten wird benutzt um etwa Statistiken zu erstellen (z. B. welche Schriftart wie oft benutzt wird.)

Ihre datenschutzrechtlichen Rechte
Nach Maßgabe des geltenden Datenschutzrechts stehen Ihnen insbesondere die folgenden Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft: Sie haben das unentgeltliche Recht, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.
  • Recht auf Berichtigung: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten oder nutzen, bemühen wir uns durch angemessene Maßnahmen sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erfasst wurden, richtig und aktuell sind. Für den Fall, dass Ihre personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie die Berichtigung dieser Daten verlangen.
  • Recht auf Löschung und Einschränkung: Sie haben ggf. das Recht, die Löschung bzw. Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn z.B. für eine solche Verarbeitung gemäß dieser Datenschutzerklärung oder geltendem Recht kein legitimer Geschäftszweck mehr besteht und gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer weiteren Speicherung nicht entgegenstehen.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben ggf. das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.
  • Recht auf Widerspruch: Sie haben ggf. das Recht, aus besonderen Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.
  • Recht zum Widerruf Ihrer erteilten Einwilligung: Sofern Sie in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, jedoch ohne, dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung dadurch berührt wird.

Für mögliche Beschwerden zuständige Aufsichtsbehörde: Ferner können Sie im Falle einer Beschwerde den Landesbeauftragte für den Datenschutz Baden-Württemberg, Königstrasse 10 a, 70173 Stuttgart, poststelle@lfdi.bwl.de als die für die InterComponentWare AG zuständige Aufsichtsbehörde kontaktieren.
Die vorstehenden Rechte können Sie jederzeit per E-Mail oder Brief über die interne Datenschutzbeauftragte der InterComponentWare AG geltend machen. Diese erreichen Sie unter folgender Adresse:

InterComponentWare AG
Petra Tischer
Datenschutzbeauftragte
Altrottstraße 31
69190 Walldorf
E-Mail: datenschutz@icw.de

Änderung der Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern. Dies kann z.B. bei der Einhaltung neuer Gesetzesbestimmungen oder im Falle neuer Dienstleistungen erforderlich sein.

Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu externen Websites enthalten. ICW ist nicht verantwortlich für die Datenschutzmaßnahmen oder den Inhalt dieser externen Websites. Bei der Anlage von Links haben wir die Unbedenklichkeit der verknüpften Websites geprüft. Änderungen dieser Internetangebote können jedoch nicht ständig berücksichtigt werden. Sollten Sie einen Link mit illegalen Inhalten auf unserer Website entdecken, senden Sie bitte einen Hinweis an uns.

 

Stand: 11. Oktober 2018